Fandom

Battlefield Wiki

Battlefield 2

26Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Battlefied 2
BTF2.jpg

'Entwickler'

DICE Schweden

'Publisher'

Electronic Arts

'Version'

1.50

'Veröffentlichung'

USA: 21.Juni 2005 Australien: 22 Juni 2005 Europa: 24 Juni 2005

'Altersbeschränkung'

USK: Ab 16 PEGI: Ab 16 OFLC (in USA): Ab 15

'Spielmodi'

Einzelspieler Einzelspieler

'Genre'

Taktik-Scooter

Battlefield 2 ist der Nachfolger von Battlefield Vietnam, und so mit das 3.Spiel der Battlefied-Serie.

AllgemeinBearbeiten

Battlefield ist nach Battlefield 1942, den darauffolgenden zwei Addons Road to Rome und Secret Weapons of World War II sowie Battlefield Vietnam das dritte Spiel der Serie. Das Spiel spielt in der Neuzeit und entwickelte sich zum Verkaufsschlager. In Battlefield 2 spielt man in einem fiktiven Krieg. Mit modernen Kriegsgerät begibt sich der Spieler nach Asien und in den Nahen Osten, wo die Amerikanische Armee (USMC) gegen die arabische Middle East Coalition und gegen die Chinesische Peoples Liberation Army kämpft.

InhaltBearbeiten

Die Vereinigten Staaten befindet sich in einem Zwei-Fronten Krieg gegen die MEC und gegen China. In der aktuellen Version gibt es insgesamt 16 Karten (vier durch Patches) und die erwähnten USA, MEC und China, denen eine große Zahl an Waffen, Fahr- und Flugzeuge zur Verfügung stehen.

WaffenBearbeiten

FahrzeugeBearbeiten

KartenBearbeiten

Add-OnsBearbeiten

Für Battlefield 2 existiert das Add-On Special Forces. Es erweitert das Hauptspiel um neue Waffen und Ausrüstung, wie z.B die Blendgranate oder den Wurfhaken. Auch gibt es neue Armeen: British SAS, US Navy Seals, die Russichen Speznas, MEC Special Forces, die Aufständischen und die Rebellen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki